Aktuelles

warning: Creating default object from empty value in /var/www/BReither2/htdocs/freither_site/sites/all/modules/i18n/i18ntaxonomy/i18ntaxonomy.pages.inc on line 34.
Beitrag zur Rubrik Aktuelles

Kriterien für die Beurteilung und Gestaltung sozioökonomischer Systeme und Projekte

Sozioökonomische Systeme, seien es Länder oder Nationen, Städte oder Kommunen zeichnen sich durch einige wesentliche spezifische Merkmale aus, die für ihre Leistungsfähigkeit und Stabilität verantwortlich sind. Sie beziehen sich gleichermaßen auf strukturelle und prozesshafte Eigenschaften.

Visualization of immaterial complex subjects

A one-pager on a project design combining the dimensions of creativity, Big Data, design, thinking and visualization of immaterial complex subjects

Bemerkungen zum Semesterbeginn

Sinn und Notwendigkeit methodischen Grundlagenwissens

Positionspapier des Deutschen Wissenschaftsrats zur Simulations- und Modellierungsmethodik

Unter dem Titel "Bedeutung und Weiterentwicklung von Simulation in der Wissenschaft" veröffentlichte der Deutsche Wissenschaftsrat Mitte 2014 seine Einschätzungen und Empfehlungen zum Einsatz anspruchsvoller Modellierungstechniken in Wissenschaft, Forschung, Lehre und Praxis (WR_4032-14).

Ergänzungen zur aktuellen Situation der VWL

"VWL-Studenten kritisieren Theorien: Im Zweifel gegen die Lehre"

RESILIENZ

Die wichtigsten Stabilitätskriterien komplexer Systeme

Inhalt abgleichen