Bereich Ökonomie und Technik

Für Fragestellungen aus Wirtschaft und Industrie liegen etliche Modelle diverser Branchen abrufbar bereit. So können Prozesse von der Produktidee über die Entwicklung zur Produktionsreife bis zur Herstellung und dem Vertrieb branchenspezifisch gestaltet und verfolgt werden. Gleiches gilt für die begleitenden Aktivitäten auf den Sektoren Personalentwicklung, Finanzierung, Marketing sowie Markt  und Kundenbetreuung und gipfelt schließlich in den integralen Funktionen einer Unternehmens  oder Projektführung.

Im Dienstleistungssektor stehen einsatzfähige Modelle für die Bereiche Versicherungen und Banken zur Verfügung. Hierbei nehmen – neben unternehmerischen Bereichen und Kriterien –  Methoden zur Abschätzung jeweils einzugehender Risiken besonderen Raum ein.

Der Risikoaspekt spielt beim Betrieb technischer Großanlagen unter Umständen eine noch bedeutsamere Rolle. Auch hierfür sind an praktischen Fällen validierte Modelle parat. Insbesondere technische Konzeptionen von Sicherheitssystemen lassen sich damit im Vorfeld testen, und zwar unter differenzierter Berücksichtigung des Faktors "Mensch" beim Betrieb einer Anlage.