Einführung

Komplexität ist die prägende Eigenschaft heutiger und zukünftiger Welten. Ihre Merkmale finden sich in allen wichtigen Lebensbereichen und bestimmen die immer dringenderen Fragen nach den Zusammenhängen, den Vernetzungen und der Dynamik – sowohl in den Bereichen Ökologie und Technik mit ihren Großsystemen, der Mikrotechnik und Biotechnologie, als auch in Ökonomie, Politik, Gesellschaft und Informationstechnologie.

Es wird deutlich, dass sich ihre Tragweite nicht allein durch theoretische Analysen bestimmen lässt. Sie müssen unbedingt durch den direkten Umgang mit komplexen Systemen ergänzt werden. Erst die Kombination von Theorie und eigenen Erfahrungen offenbart den gesamten Umfang an Herausforderungen, denen man sich für ein erfolgreiches Management stellen muß.